EverReal revolutioniert digitale Interaktion durch Echtzeit-Anbindung von Geschäftspartnern

  • Daten teilen, Freigaben und Feedback einholen - digitale Zusammenarbeit in einer Plattform erstmals möglich
  • Digitale Eigentümer-Kommunikation für effizienteres Arbeiten und modernes Kundenerlebnis zum ersten Mal in EverReal möglich

München, 3. Februar 2021 - Das Münchener PropTech EverReal GmbH, der Anbieter der ersten und einzigen ganzheitlichen Software für die Vermietung und den Verkauf von Immobilien in Deutschland, bietet ab sofort die Funktion „Geschäftspartner anbinden“ an und revolutioniert damit die digitale Interaktion zwischen allen beteiligten Geschäftspartnern bei der Vermietung und beim Verkauf von Immobilien. Die neuartige Funktion, die ab sofort ohne zusätzliche Kosten in der Standardversion von EverReal verfügbar ist, verwandelt die Interaktion und die Zusammenarbeit in der Immobilienwirtschaft in eine zeitgemäße, strukturierte Echtzeit-Kommunikation. Verwalter, Asset Manager und Makler profitieren von aktuellem Datenstand, DSGVO-sicheren Vorgängen und effizienten Arbeitsprozessen. Darüber hinaus punkten sie bei ihren Auftraggebern mit einem modernen Kundenerlebnis, das auf Schnelligkeit und Transparenz basiert.

Neue Funktion basiert auf umfassendem Kundenfeedback

Die Erweiterung von EverReal um das neue Feature ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit mit zahlreichen Bestandskunden. "Wir haben die EverReal-Plattform von Anfang an im engen Austausch mit unseren Kunden entwickelt, um genau die Funktionalitäten anzubieten, die ihnen ein effizienteres und einfacheres Arbeiten ermöglichen", sagt Nessim Djerboua, Mitgründer und Geschäftsführer der EverReal GmbH. "Die digitale Anbindung von Geschäftspartnern und Immobilieneigentümern in der Plattform ist ein völlig neues Feature im Markt, das sich viele unserer Kunden schon lange gewünscht haben. Das neue Feature macht die Zusammenarbeit so einfach und zeitsparend wie nie zuvor." Jan-Hendrik Schönfeld, Geschäftsführer der Calenberger Immobilien GmbH, verdeutlicht die erhebliche Zeitersparnis an einem praktischen Beispiel: "Früher mussten wir die Selbstauskunft und andere Dokumente von jedem einzelnen Interessenten herunterladen, dann wieder hochladen, per E-Mail an den Eigentümer schicken, auf dessen Antwort warten und so weiter. Mit 'Connect Business Partner' sind es zwei Klicks. Der Eigentümer sieht alle relevanten Informationen und kann sofort antworten. Das spart 80 Prozent Zeit im Entscheidungsprozess."

Einfach, effizient und schnell - Kunden und Mitarbeiter profitieren gleichermaßen

Schon bei der Markteinführung von EverReal vor rund drei Jahren lag der Fokus darauf, den Nutzern dieser digitalen Lösung ein zeitgemäßes Kundenerlebnis und einen hohen Bedienkomfort zu bieten, wie sie es in anderen Bereichen des täglichen Lebens längst gewohnt sind. Dazu gehören vor allem eine weitgehend intuitive Bedienung ohne langwierige Produktschulungen oder Einführungsphasen, die Entlastung von monotonen, sich wiederholenden Routineaufgaben und die Möglichkeit, mobile Geräte von nahezu jedem Ort aus zu nutzen. Sascha Lübke, Geschäftsführer von COMPASS IMMOBILIEN, fasst seinen Eindruck von der jüngsten Erweiterung von EverReal zusammen: "Es ist eine ganz andere Art zu arbeiten, die auch ein modernes Kundenerlebnis mit sich bringt: professionell, transparent, schnell. Es passt einfach in das digitale Zeitalter und macht Spaß - für unsere Mitarbeiter und unsere Kunden."

EverReal treibt die Digitalisierung in der Immobilienbranche voran

Gerade im Zusammenhang mit Transaktionen, wie der Vermietung und dem Verkauf von Immobilien, kommt es regelmäßig zu einer Folge von Interaktionen zwischen Immobilienverwaltern, Asset Managern, Maklern,Eigentümern und Interessenten,die bislang überwiegend telefonisch und per E-Mail, zum Teil sogar auch noch per Fax oder per Postversand, abgewickelt werden. Dabei entstehen häufig Informationsverluste und Verzögerungen, weil einzelne Absprachen nicht sofort allen anderen Beteiligten bekannt sind oder auf wesentliche Informationen, beispielsweise in E-Mail-Anhängen, nicht zugegriffen werden kann. Dies betrifft beispielsweise die Abstimmung und Finalisierung von Exposés, die Festlegung von Kriterien und die Abstimmung zur Interessentenauswahl, die Abstimmung mit Auftraggebern und Informationen zum Objekt oder Berichte, etwa zum aktuellen Vermietungsstand. Mit der jüngsten Erweiterung seines Funktionsumfanges ermöglicht es EverReal stattdessen, alle relevanten Informationen zu einem Objekt beziehungsweise einer Transaktion an einem Ort zusammenzuführen und sämtlichen Beteiligten in Echtzeit zugänglich zu machen. Etwaige Fragen oder Unklarheiten können mithilfe der integrierten chat-ähnlichen Funktion schnell geklärt werden.

Infografik: Diese Möglichkeiten bietet die neue Funktion „Geschäftspartner anbinden“:

Pressekontakt:

RUECKERCONSULT GmbH

Peter Dietze-Felberg

Wallstr. 16

10179 Berlin

Tel.: +49 30 28 44 987 62

E-Mail: dietze(at)rueckerconsult.de